Fingerhandschuhe selber naehen – yes, you can!

Fingerhandschuhe Schneehase grau und gelb Dreiecke obenDie liebe Anja von Die Wilde Matrossel hat wieder zum Probenähen gerufen: diesmal für einen Schnitt und Anleitung für Fingerhandschuhe.
Wir haben alle fleissig getestet und es sind tolle Ergebnisse dabei rausgekommen. Besonders schön war die Erfahrung, dass Fingerhandschuhe nähen leichter ist, als Du vielleicht zunächst denkst. Wenn Du den Bogen einmal raushast, gehts flott und eigentlich recht easy.

Ok, ein bisschen Lust auf Details und filigranes Nähen wäre schon gut, aber sonst?!
Genäht habe ich aus einem geometrisch gemusterten Strickstoff in dunkelgrau und senfgelb von Stoff & Stil. Der Schnitt wird auf die jeweilige Handbreite und Fingerlänge zurechtgeschnitten und dann kanns losgehen.
Am Ende sind es pro Handschuh, das Daumenteil, der Handschuh selbst und 3 Stege zwischen den Fingern, die zu vernähen sind, Bündchen dran, fertig. Der Handschuh wird in einer Schicht genäht.
Klingt einfach, oder? Ist es auch. Der Dekoration der Handschuhe sind keine Grenzen gesetzt. Designbeispiele findet ihr im Wilde Matrossel Lookbook.

Ich weiß zwar nicht wieso, aber irgendwie haben meine Version der Handschuhe zu schrägen Fotos motiviert. Tragebilder mit Kaffeetasse in der Hand oder in verschneiter Umgebung sind da nicht drin gewesen, aber seht selbst.

Fingerhandschuhe Schneehase grau und gelb Dreiecke GlühbirneFingerhandschuhe Schneehase grau und gelb DreieckeFingerhandschuhe Schneehase grau und gelb DreieckeFingerhandschuhe Schneehase grau und gelb Dreiecke Glühbirne

Das Ebook bekommt ihr hier.

Accessoires dazu ?

Und damit nicht genug… die emsige Anja hat auch gleichzeitig noch ein Freebook rausgehauen… da könnt ihr Euch das passende Dreieckstuch und Stulpen dazu nähen…. für die  Gesamtpaket-Näherinnen unter Euch!

Dreieckstuch Paspel Zitronen

Dreieckstuch LimonenDreieckstuch LimonenDreieckstuch Limonen

Bei mir fehlt auch noch definitiv das passende Tuch und natürlich Stulpen! Mein absolutes Winter-Favourite! Und bei Euch so? Oder verschiebt ihr die Wintersachen schon auf den Herbst 2017? Dann unbedingt auf die To Sew Liste damit.

Liebe Gruesse,

Petra

Verlinkt bei RUMS

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.